Gästebuch des Berliner Sportkegler Vereins

Ihr Moderator ist der Vorstand des BSKV




 Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 390 | Aktuell: 154 - 148Neuer Eintrag
 
154


Name:
Holger Malgut (holger@kegeleintracht.de)
Datum:So 24 Sep 2017 13:52:10 CEST
Betreff:Eigene Kugeln
 

Hallo Detlef
Das Spielen mit eigenen Kugeln ist in der Sportordnung des Deutschen Bohle Kegler Verbandes geregelt, in dem du Mitglied bist. Da heißt es:
4.3  Kugeln
4.3.1  Der Disziplinverband Bohle gestattet grundsätzlich das Spiel mit eigenen Kugeln. Sie müssen vom  DKB durch ein Zertifikat genehmigt werden.
4.3.2  Die Kugeln müssen ausnahmslos durch einen Kugelpass des DKB als solche gekennzeichnet sein.  Nicht registrierte bzw. nicht gekennzeichnete Kugeln sind nicht erlaubt. Zum Spiel müssen mindestens zwei eigene Kugeln aufgelegt werden. Der Gegenspieler darf diese Kugeln nicht benutzen. Es  ist jedoch erlaubt auch mit den aufgelegten Kugeln zu spielen.

Es ist ausgesprochen Schade, dass die wichtigste Ordnung, die Sportordnung des DBKV, nicht bekannt ist. Ich kann dir nur dringenst ans Herz legen sie einmal zu lesen. Sie beinhaltet alle wichtigen Wettkampfregeln. Genau die, die bei jedem eurer Wettkämpfe zur Anwendung kommen sollten. Hier der Link, damit du sie schell findest:

http://dbkv-sportkegeln.de/dbkv_sportordnung_neu.pdf

Mit freundlichen Grüßen und
GUT HOLZ
Holger Malgut
1. Sportwart im BSKV

 
 
153


Name:
Gunter Eckert (guntereckert@kegeleintracht.de)
Datum:Fr 22 Sep 2017 10:15:36 CEST
Betreff:Spiel mit eigenen Kugeln, Jugend
 

So ist das, wenn Informationen nicht übermittelt werden. Bereits seit mehreren Spielserien ist das Spiel mit eigenen Kugeln, die durch den entsprechenden Kugelpaß des DKB genehmigt sind, gestattet.
Seit längerem vermisse ich die Veröffentlichung der Startzeiten für die BSKV-Meisterschaft der Jugendlichen. So kann man natürlich niemand für den Jugendsport gewinnen.

 
 
152


Name:
Detlef Becker Treptower SV1949 (gud_bec@yahoo.de)
Datum:Di 19 Sep 2017 18:38:58 CEST
Betreff:Eigene Kugeln
 

Ich bin mit meiner Mannschaft in der offenen Ligaaktiv. Mir fiel auf, dass einige Sportfreunde ihre eigenen Kugeln mitbrachten. Braucht man dazu eine Genehmigung des Vorstandes und wer kontrolliert das korrekte Mass der Kugel? Mit freundlichen Grüßen, D. Becker

 
 
151


Name:
Richard Suttner (Richard_Suttner@web.de)
Datum:Mo 11 Sep 2017 15:12:10 CEST
Betreff:Sportabzeichen
 

Wird das Sportabzeichen ab 01.01.2018 umgestellt auf das 120 Spiel.
Sorry sollte natürlich 2108 heissen.

 
 
150


Name:
Richard Suttner (Richard_Suttner@web.de)
Datum:Mo 11 Sep 2017 15:06:33 CEST
Betreff:Sportabzeichen
 

Wird das Sportabzeichen ab 01.01.2017 umgestellt auf das 120 Spiel.

 
 
149


Name:
heinz Riedel (heinzriedel@kegeleintracht.de)
Datum:Mo 19 Jun 2017 15:41:36 CEST
Betreff:Deutsche Meisterschaften Bohle
 

Liebe Madaillengewinner der Jugend und der Erwachsenen, herzlichen Glückwunsch zu Eueren Leistungen. Ihr könnt auf das Erreichte stolz sein. Wir freuen uns für Euch.
Tolle Leistungen durch unsere Jugendlichen in Lüneburg. Aus 7 Wettbewerben 2 x Gold und 3x Silber ist einfach Klasse.
Glückwunsch auch an die Betreuer, besonders Susanne und Kerstin und Benny. Und danke an Thomas Bartel für die schnelle Info bei der Jugend.

Bei den Erwachsenen lief es ja nicht wie erwartet. Aus 18 Wettbewereben 7 Medaillien, war sicher mehr drin.
Dann nächstes Jahr wieder besser werden.

Allen eine verdiente Sommerpause und weiterhin gut Holz.
heinz riedel

 
 
148


Name:
Gabi Schulze (gabi.schulze1@gmx.de)
Datum:Fr 26 Mai 2017 09:58:55 CEST
Betreff:Deutsche Meisterschaften 2017 Dreibahnen
 

Danke für die Glückwünsche. Ich habe mich sehr gefreut.

 
 


 Zurück zur Homepage| Nächste Seite